Rückblick: Spätsommerausfahrt im Schwarzwald (22.09.2019)

Youngtimerausflug vom Sonntag, 22. September 2019 in den Schwarzwald

Wir trafen uns am Sonntagmorgen auf dem Parkplatz des Restaurant Kreuz in Kaiserstuhl AG zur morgendlicher Ausfahrt.

Mein Ziel war, an einem Sonntag eine Morgenausfahrt mit Kaffeehalt im Schwarzwald durchzuführen, möglichst auf Nebenstrassen ohne Stopzeichen, Verkehrsampeln oder Kreiseln zu fahren und das Mittagessen in der Besenbeiz an meinem Wohnort in Bachs einzunehmen.

Es fanden sich sechs Fahrzeuge und neun Personen ein. Bei einer Temperatur von 9 Grad und Cabrioletfeeling ging es 0915 Uhr wie geplant los.

Via Hohentengen, Griessen ging es über die L159 der Steina entlang in Richtung Bonndorf. Infolge der Vollsperrung mussten wir auf die L159 ausweichen, wo wir auf kurvigen Nebenstrassen bis zur Bierbrauerei Rothaus in Grafenhausen fuhren und dort einen Kaffee oder ein Tannzäpfle mit Brezel draussen auf dem Sitzplatz zu uns nahmen. Die Gespräche waren angeregt und ich musste die Teilnehmer auf ihre Fahrzeuge scheuchen. Da ich nur eine Morgenfahrt geplant hatte, mussten wir die Route abkürzen und fuhren somit via Schluchsee und Häusern nach St. Blasien, wo wir der Alb entlang auf der L154 in Richtung Albbruck fuhren. Wiederum wegen einer Vollsperrung mussten wir via Oberalpfen auf die Bundesstrasse 500 ausweichen und fuhren über Waldshut auf der deutschen Rheinseite an den Ausgangsort zurück, wo wir bei Kaiserstuhl über die Grenze und weiter nach Bachs fuhren. 1245 Uhr erwartete uns nun bei eitel Sonnenschein der Besenbeizer Patrick Albrecht vom Eichhof, der draussen bereits den übergrossen Grill einfeuerte und uns die Esstische in unmittelbarer Nähe unserer Fahrzeugen aufstellte. Zum Essen gab es Fleisch vom Grill und Salat vom Buffet à discrétion. Nach den interessanten Benzingesprächen fuhren die Teilnehmer um 1600 Uhr in Richtung „nach Hause“.

Besten Dank den Teilnehmern für den angenehmen Tag.

Sofern gewünscht, werde ich nächstes Jahr wiederum einen Schwarzwaldausflug planen, diesmal aber einen ganzen Tag.

Liebe Grüsse von Patrick Lüscher

Vielen Dank an Patrick fürs Organisieren dieser Ausfahrt. Hier gehts zur Fotogalerie.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.