Slider

Das Youngtimer-Netzwerk der Schweiz

www.youngtimer-connection.ch

Das Youngtimer-Netzwerk der Schweiz

Rückblick: Spätsommerausfahrt vom 11.09.2021

Organisator gesucht, aber leider nicht gefunden. Dafür kurz vor dem provisorisch festgelegten Datum ein paar alte Routen aus der Schublade geholt und zusammengebastelt et voilà: Fertig war die Route für die Spätsommerausfahrt.




Mit 11 Personen und sieben Youngtimer gingen innerhalb kürzester Zeit auch ausreichend Anmeldungen ein. Am Treffpunkt in Lupfig angekommen, war auch klar, dass das Wetter es gut mit uns meinte (zumindest für den ersten Teil der Ausfahrt). In den frühen Morgenstunden führte die Route zunächst via Thalheim über die Staffelegg und anschliessend übers Benkerjoch. Der dichte Nebel war bereits als Vorbote des Herbsts zu verstehen, aber das hielt die Cabriofahrer unter uns nicht davon ab, mit offenem Verdeck zu fahren. 😉




Über YC-typische Umwege führte die Route zum Kaffeehalt auf der Saalhöhe bei Kienberg. Gestärkt packten wir den zweiten Teil der Route an. Via Bad Ramsach, Bölchen und Bachtalen bewegten wir uns in Richtung Passwang – allerdings damit auch in eine Gewitterzelle, aber Verdeck drauf und gut ist. Beim Mittagessen am Passwang sassen wir in der Pole Position und konnten die in der Kurve vorbeifahrenden Autos beobachten. Auffällig war neben der Unauffälligkeit der Neuwagen unter anderem ein aus der Reihe tanzender Citroën Traction Avant sowie ein Plymouth Prowler als Youngtimer-Anwärter.

Nach wieder einsetzendem Regen fuhren wir via Schwarzbubenland und Gempenplateau nach Muttenz zum Automuseum Pantheon in Muttenz. Ob Museumsbesuch oder beim Kaffee in der Sonne – der Ort eignete sich gut als Ausklang der vierten YC-Ausfahrt in diesem Jahr.

Alle Fotos der zweiten Sommerausfahrt findest Du in unserer Fotogalerie.